12. September 2018 / Patrick Fritschi - Astor / KALEI Ressort Öffentlichkeitsarbeit

Rückblick 80 Jahre Jubiläum

Jungwacht Blauring Thurgau feierte am Samstag, dem 8. September 2018, ihr 80 jähriges Bestehen in Frauenfeld. An diesem Jubiläumsanlass nahmen 400 Kinder und Jugendliche diverser Jubla-Scharen aus dem ganzen Kanton Thurgau teil.

Am 8. September 2018 fand in der ganzen Deutschschweiz der Jubla-Tag statt, an welchem sich Jungwacht Blauring, kurz Jubla, für alle sichtbar macht. Im Thurgau trafen sich elf Jubla-Scharen aus dem ganzen Kanton, um das 80 Jahre Jubiläum von Jungwacht Blauring Thurgau zu feiern. Insgesamt 400 Kinder, Jugendliche und Leitende nahmen an einem gemeinsamen Programm teil.

Am Morgen führte eine Schnitzeljagd die Teilnehmenden durch ganz Frauenfeld. Dabei lösten sie Rätsel, erfüllten verschiedene Aufgaben und entdeckten spiele-risch Frauenfeld. Nach einem gemeinsamen Mittagessen startete am Nachmittag das Hauptprogramm. Die Kinder und Jugendlichen besuchten diverse Posten, Par-cours und Spiele, welche alle zum Jahresthema von Jungwacht Blauring „Ideen-Reich“ gestaltet wurden. Im Zentrum des ganzen Anlasses standen Spiel und Spass sowie der gegenseitige Austausch zwischen den einzelnen Scharen. Ein gemeinsa-mer Schlusspunkt rundete den Jubiläumsanlass ab und sandte alle Teilnehmenden zufrieden nach Hause.

Organisiert wurde der Jubiläumsanlass durch ehrenamtliche Helfende, welche in ihrer Freizeit die Kinder- und Jugendarbeit von Jungwacht Blauring im Kanton Thur-gau fördern und unterstützen.

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.
Weitere Informationen dazu finden sich in unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Partner